info@lc-bruehl.ch 

Telefon: 071 288 26 44

Auch dieses Jahr ist unter den Nominierten für den St Galler Sportpreis eine Brühlerin zu finden. Nachdem Salomé Kora den Preis bereits 2015 und 2018 gewonnen hatte, ist dieses Jahr Alina Tobler als Nachwuchsathletin des Jahres nominiert worden.

Die Athletin mit Jahrgang 1999 gewann letztes Jahr an den U20-SM sowohl in der Halle als auch im Freien Gold. In der Halle stellte sie zudem einen neuen U20-Schweizerrekord auf. Auch im internationalen Vergleich war sie stark, sie war in der Weltbestenliste der U20 unter den besten 50. Auch bei den Frauen war sie ganz vorne dabei und wurde an den Hallen-SM Zweite.

Auch das Jahr 2019 hat für sie erfolgreich begonnen, sie wurde an den Schweizer Meisterschaften der Frauen abermals Zweite.

Die Preise werden am 2. September vom Panathlon-Club St. Gallen, der IG Sport St. Gallen und der Stadt St. Gallen vergeben. Bis dahin kann man unter diesem Link für Alina abstimmen. (Foto: Urs Siegwart)

Unterstützt durch:

  • 01SG.jpg
  • 02SC.jpg
  • 03LG.jpg
  • 04OS.jpg
Back to Top

Copyright © 2019 LC Brühl Leichtathletik. Alle Rechte vorbehalten.

© 2019 LC Brühl Leichtathletik
Joomla Templates by Joomzilla.com
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok