info@lc-bruehl.ch 

Telefon: 071 288 26 44

Am Regionalfinal des UBS Kids Cup Team vom Sonntag konnte sich von sechs gestarteten Brühler Teams eines für das Schweizer Finale qualifizieren.

 

Beim UBS Kids Cup Team messen sich junge Leichtathleten in unüblichen, dafür umso spassigeren Disziplinen wie Stabweitsprung oder Hallenbiathlon. Gestartet wird in Fünfer- oder Sechserteams. Am Schluss werden alle vier Disziplinen zusammen gewertet, es ist also Vielseitigkeit gefragt.

Am Regionalfinal in Frauenfeld kämpften die besten Ostschweizer Teams um den Einzug ins nationale Finale. Das Team der Brühler U12 Jungs bewies sein Können in den ungewohnten Disziplinen mit zwei ersten und zwei zweiten Rängen. In der Gesamtwertung sicherte es sich somit überlegen den Kategoriensieg. Damit qualifiziert sich das Team bestehend aus Kai Thür, Matteo Rusch, Samuel Pfister, Cyril Bischof, Tim Schneider und Silvan Bruderer (Foto unten v.l.n.r.) für das Schweizer Finale vom nächsten Sonntag in Bern. Dort werden sie sich mit den elf besten Teams aus der ganzen Schweiz messen.

Die Jungen der Kategorie U10 verpassten das Schweizer Finale als dritte um nur einen Rang. Weiter resultierten für den LC Brühl drei vierte sowie ein sechster Platz.

(Fotos: Urs Siegwart)

 

Bildergalerie von Urs Siegwart

 

Unterstützt durch:

  • 01SG.jpg
  • 02SC.jpg
  • 03LGB.png
  • 04OS.jpg
Back to Top

Copyright © 2020 LC Brühl Leichtathletik. Alle Rechte vorbehalten.

© 2020 LC Brühl Leichtathletik
Joomla Templates by Joomzilla.com
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.